Tag und Nachtgleiche


Am 23. September 2018 um 03:55 verlässt die Sonne das analytische Zeichen der Jungfrau und betritt Waage, das Zeichen der Ausgeglichenheit. Dieser Zeichenwechsel ist von besonderer Bedeutung, denn die Sonne, das Licht der Welt, welches hinter allen Naturprozessen als Triebkraft steht, strahlt für eine kurze Zeit gleichmäßig in alle Richtungen. In diesem Augenblick findet die Natur in dieser Zeit des Jahres ein Gleichgewicht, das uns zum Finden der inneren Balance lenkt und für die dunkle und kalte Zeit des Winters vorbereitet. Das veränderliche und anpassungsfähige Zeichen der Jungfrau macht jetzt den Platz frei für den Beginn des Herbstes. Die Waage repräsentiert den Gerichtshof, in dem die Sonne und die Früchte ihres Handwerks in die Dunkelheit der Unterwelt verurteilt werden. ~Enmanuel von Zehnstern.

Empfohlen 
Aktuell 
Folgen Sie meinen astrologischen Beiträge
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon
  • Zehnstern Astrologie Instagram
  • Facebook Basic Square

ZEHNSTERN ASTROLOGIE

> Astroberatung

> Blog

> Bewertungen

> Startseite

SOZIALE

NETZWERKEN

> AstroRebellen

> YouTube-Kanal

> Instagram

> Facebook

KONTAKT

> Telefon

> E-Mail