top of page

VOLLMOND in Waage ♎: In Opposition zu Chiron am 5. und 6. April 2023

Ein Vollmond in Waage in Opposition zu Chiron in Widder kann auf eine emotionale Spannung zwischen den Bedürfnissen nach Beziehungen und Unabhängigkeit hinweisen. Die Waage steht für Harmonie, Gerechtigkeit und Beziehungen, während der Widder für Individualität, Mut und Durchsetzungsvermögen steht, Chiron ist ein Asteroid, der oft mit emotionalen Wunden und Verletzungen in Verbindung gebracht wird.


Diese Mond-Chiron-Opposition kann bedeuten, dass man in Beziehungen Schwierigkeiten hat, seine eigenen Bedürfnisse und Wünsche auszudrücken, insbesondere wenn man im Konflikt mit den Bedürfnissen eines Partners steht. Es kann auch darauf hinweisen, dass jemand in der Vergangenheit emotional verletzt wurde und Schwierigkeiten hat, diese Verletzungen zu heilen und in Beziehungen wieder Vertrauen zu finden.


Mit der Opposition kann auch eine innere Spannung zwischen dem Verlangen nach persönlichem Erfolg und dem Wunsch nach harmonischen Beziehungen geben.


Insgesamt weist diese Opposition darauf hin, dass es notwendig ist, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu erkennen und zu akzeptieren, um eine Balance in Beziehungen und im Leben im Allgemeinen zu finden. Es kann auch notwendig sein, emotionale Wunden zu heilen und sich von der Vergangenheit zu lösen, um in Beziehungen erfolgreich zu sein und persönliches Wachstum zu erreichen.


Wenn Sie wissen möchten, wie dieser Vollmond und andere Transiten sich auf Ihren Beziehungen auswirken wird, können Sie jetzt eine astrologische Untersuchung in puncto Beziehung buchen. ~ Astrologe Enmanuel von Zehnstern.





2 comentarios


Trotzdem freue ich mich mit Planet Erde. Sie fühlt sich gerade anders an. Dagegen die menschliche Psyche zur Zeit schwer wie Blei..

Me gusta

Na da ist allerhand los gerade. Gestern hat sich mir der Jupiter ruppig vorgestellt und heute schneit der Chiron schon mal ..lg Zwilling Asz Waage

Me gusta
Enmanuel von Zehnstern. Zehnstern Astrologie Blog.png
bottom of page